Der Pedersen – Song

….. zunächst die reale Ausgabe des ersten Pedersenliedes

Gerold Janssen singt unter anderem das Pedersenlied:


Hier klicken!!

 

….. und hier eine aktuelle Version von unserem Pedersenfreund Bodo:

Mein Pedersen, mein Pedersen, das schönste Rad bist Du
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich fahr Dich immerzu
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich glaub,‘ ich bin verliebt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön, dass es Dich gibt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön dass es Dich gibt!

Seit Wochen schon da schlich ich um Dein Haus herum
Du standest dort im Fenster, ganz allein und stumm.
Ich betrat den Laden und wusste dann sogleich
Nur Du an meiner Seite machst bald mein Leben reich
Nur Du an meiner Seite machst bald mein Leben reich!

Mein Pedersen, mein Pedersen, das schönste Rad bist Du
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich fahr Dich immerzu
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich glaub,‘ ich bin verliebt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön, dass es Dich gibt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön dass es Dich gibt!

Ich nahm Dich mit nach Haus für all mein teures Geld
Für mich da bist Du jetzt das liebste Rad der Welt.
Wir leben nun gemeinsam, fast wie Mann und Frau
Dass wir zusammen passen, das weiss ich ganz genau
Dass wir zusammen passen, das weiss ich ganz genau!

Mein Pedersen, mein Pedersen, das schönste Rad bist Du
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich fahr Dich immerzu
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich glaub,‘ ich bin verliebt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön, dass es Dich gibt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön dass es Dich gibt!

Jedes Wochenende geht’s ab in die Natur
Drehen viele Runden in Wald und Feld und Flur.
Wenn ich dann am Abend, durch meine Straße fahr‘
Dann denken alle Leute: Was für ein schönes Paar,
Dann denken alle Leute: Was für ein schönes Paar!

Mein Pedersen, mein Pedersen, das schönste Rad bist Du
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich fahr Dich immerzu
Mein Pedersen, mein Pedersen, ich glaub,‘ ich bin verliebt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön, dass es Dich gibt
Mein Pedersen, mein Pedersen, wie schön dass es Dich gibt!

(C) 2011 : TEXT und MUSIK:  Bodo Rengshausen-Fischbach

Schreibe einen Kommentar