17. Norddeutsches Pedersentreffen Bad Zwischenahn 2016 – schon wieder Historie – aber immer noch das Größte

Vom Freitag, 27. Mai 2016, bis Sonntag, 29. Mai 2016 fand das

17. Norddeutsche Pedersentreffen in Bad Zwischenahn statt.

Moin Pedersenfreunde,

neun Wochen ist es nun schon wieder her, dass wir am Zwischenahner Meer zusammen waren. Doch die Erinnerung an wunderschöne Tage wirkt nach – offenbar nicht nur bei den Organisatoren, sondern auch bei Euch, wie wir aus zahlreichen Reaktionen erfahren haben.

Das „runde Treffen“ hat auch in der örtlichen Presse seinen Widerhall gefunden.

Und eine ganze Seite als Vorankündigung für unsere Veranstaltung hatten wir in den zurückliegenden 16 Jahren auch noch nicht.

Wenn 115 Menschen in einer Gruppe Rad fahren, könnte leicht etwas passieren… Bei uns ist nix passiert! Kein Unfall, kein Sturz, keine Verletzung. Nur ein platter Reifen vor Beginn der Sonnabend-Tour und nur ein weiterer Plattfuß kurz vor dem Mittagsziel (am Hollandrad der Ehefrau eines Pedersenfahrers…), das war alles.

Danke für Euer umsichtiges Fahrverhalten in der Riesenmeute!!!

Der Rückblick:

http://www.nwzonline.de/ammerland/kultur/130-radler-schweben-durchs-ammerland_a_31,0,899826438.html

Weitere Informationen dazu auf Seite 40:

http://www.die-sonntagszeitungen.de/ausgaben_sz/160521/ammerland/index.php